• H2: Sehr gut gespielt und dennoch verloren

    H2: Sehr gut gespielt und dennoch verloren

    Auch wenn es für die zweite Mannschaft der VTZ erneut nicht zu einem Sieg gereicht hat, kann sie dennoch mit der gezeigten Leistung mehr als zufrieden sein. Bei der 30:26 (15:16) Niederlage beim Ligaprimus HWE Homburg zeigte die Mannschaft von VTZ-Trainer Marek Galla eine sehr starke Leistung und konnte die Partie lange offen halten. Bester Torschütze der Partie war der junge Robin Schweitzer mit sechs Treffern. Read More
  • H1: Mangelnde Durchschlagskraft im Angriff bringt Niederlage

    H1: Mangelnde Durchschlagskraft im Angriff bringt Niederlage

    Die Handballer der VTZ können auch bei diesem Anlauf nichts Zählbares aus Saulheim mitbringen. Mit 26:22 (13:11) verlieren sie bei der SG Saulheim und bleiben dabei vor allem im Angriff weit unter ihren Möglichkeiten. VTZ-Trainer Danijel Grgic bemängelte eine mutlose und schwache Vorstellung seiner Mannschaft. Bester Zweibrücker Torschütze war Kapitän Philip Wiese mit acht Treffern. Read More
  • H1: Dieses Jahr soll es endlich klappen

    H1: Dieses Jahr soll es endlich klappen

    Für Danijel Grgic und seine Mannschaft geht es am Samstag nach Saulheim. Wenn um 18:30 Uhr im Ritter-Hundt-Zentrum die Partie angepfiffen wird, wollen die Zweibrücker Handballer zeigen, dass sie auch in Saulheim gewinnen können. Bislang zeigten sich Jahr für Jahr beide Mannschaften als sympathische Gäste und ließen die Punkt brav zurück. Dieses Jahr soll nun endlich der erste Auswärtssieg gegen Saulheim gefeiert werden. Read More
  • H2: „Mit 21 Toren kannst du kein Spiel gewinnen“

    H2: „Mit 21 Toren kannst du kein Spiel gewinnen“

    Die zweite Mannschaft der VTZ zeigt sich in ihrem Heimspiel gegen die HSV Merzig-Hilbringen stark verbessert, muss sich aber dennoch in der Schlussphase geschlagen geben. Nach der 21:24 (11:13)-Heimniederlage bleiben die Zweibrücker weiterhin punktloses Tabellenschlusslicht der Saarlandliga. Bester Torschütze der VTZ II war Dominik Rifel mit sechs Treffern. Read More
  • H1: Grgic trotz Sieg unzufrieden

    H1: Grgic trotz Sieg unzufrieden

    Die Handballer der VTZ gewinnen ihr Heimspiel gegen die HSG Rhein-Nahe Bingen mit 27:23 (13:7). Auch wenn es ein nie gefährdeter Start-Ziel-Sieg war, zeigte sich Coach Danijel Grgic nach der Partie nur bedingt zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft, die gerade in der Schlussphase stark nachließ. Bester Torschütze auf Zweibrücker Seite war Wladislaw Kurotschkin mit sieben Treffern. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Am 28. März nahm der Unterricht für die dritten Klassen der Grundschule Sechsmorgen einen außergewöhnlichen Verlauf. Die Jugendabteilung der VTZ-Saarpfalz veranstaltete vor Ort den zweiten Sporttag. Dies hatte für 36 Kinder zur Folge, dass sie sich am Vormittag zusammen mit drei Trainern der VT in der Turnhalle nach Belieben austoben konnten. Neben viel Spaß an der Bewegung stand auch ein erster Kontakt mit dem Handball im Vordergrund. So wurden nach einer Aufwärmphase koordinative Übungen zuerst ohne und dann mit Ball durchgeführt. Hierbei erstaunt mich immer wieder die steile Lernkurve der Kinder, die sie innerhalb weniger Minuten einen großen Spaß an den Geschicklichkeitsübungen entwickeln lässt. Nach einigen Passübungen verschwand auch bei den Letzten die Zaghaftigkeit am Ball und das große Finale konnte eingeleitet werden.

IMG_0988 800x533.jpg(Die Kinder bei einer typischen Übung zum Erlernen von elementaren Bewegungen)

Ein richtiges Spiel, Kinder gegen Trainer, das abgesehen von einigen Ungereimtheiten in der Regelauslegung der beiden Mannschaften, ein voller Erfolg wurde. Am Ende des Vormittags wurde jeder Teilnehmer mit einer Kleinigkeit belohnt und Zettel mit den entsprechenden Trainingszeiten ausgeteilt. Die Kinder gingen nach der großen Pause ausgelastet zurück in den Unterricht und wir hoffen mit dieser Aktion das Interesse von einigen nach mehr geweckt zu haben. An dieser Stelle möchten wir uns im Namen der VTZ auch bei den Verantwortlichen auf Seiten der Grundschule Sechsmorgen bedanken, die diese Aktion überhaupt erst möglich gemacht haben!

Unserer Partner

Facebook-Fohlen

Facebook-Aktive